Autounfall in Sendling

BMW-Fahrer schiebt mehrere Autos aufeinander

BMW-Fahrer schiebt in Sendling mehrere Autos aufeinander
1 von 3
Ein BMW-Fahrer schiebt Mittwochnacht in Sendling mehrere Autos aufeinander.
BMW-Fahrer schiebt in Sendling mehrere Autos aufeinander
2 von 3
Ein BMW-Fahrer schiebt Mittwochnacht in Sendling mehrere Autos aufeinander.
BMW-Fahrer schiebt in Sendling mehrere Autos aufeinander
3 von 3
Ein BMW-Fahrer schiebt Mittwochnacht in Sendling mehrere Autos aufeinander.

München - Vier kaputte Autos, ein kaputtes Motorrad - das ist das Ergebnis eines Unfalls in Sendling in der Nacht.

Das wird teuer: laut ersten Meldungen vom Unfallort, hatte ein BMW-Fahrer am am frühen Mittwochmorgen. 7. Dezember, an der Kreuzung von Johann-Clanze- und Friedrich-Hebbel-Straße in Sendling offenbar eine Reihe geparkter Fahrzeuge übersehen und drei Pkw und ein Motorrad aufeinander geschoben. Der Unfallverursacher kam ins Krankenhaus.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
Motorradfahrer fährt gegen Wohnmobil und stirbt 
Motorradfahrer fährt gegen Wohnmobil und stirbt 
Stadt
München feiert Geburtstag: So war das Stadtgründungsfest 2017
München feiert Geburtstag: So war das Stadtgründungsfest 2017

Kommentare