Sendlinger Straße: 1,1 Mio. für Fußgängerzone

München - 1,1 Millionen Euro wird die Verlängerung der Fußgängerzone bis tief in die Sendlinger Straße kosten. Jetzt untersuchen Gutachter, wieviel die Anlieger dazu beisteuern sollen.

Am Dienstag beschloss der Bauausschuss das Projekt zwischen Färbergraben und Hacken-/Dultstraße, das gleichzeitig mit der Hofstatt (SZ-Gelände) im September 2012 in Betrieb genommen werden soll. Inwieweit die Anlieger finanzielle Beträge leisten sollen, wird demnächst per Gutachten untersucht.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare