Prüfung nicht abgeschlossen

Krätz: Andechser und Wawi wackeln noch

+
Sepp Krätz

München - Was passiert mit Sepp Krätz' Andechser am Dom und der Waldwirtschaft? Eine Entscheidung darüber soll nach Ostern fallen.

Das Hippodrom auf der Wiesn bekommt Sepp Krätz heuer nicht, das gleichnamige Zelt auf dem Frühlingsfest übernehmen Frau und Schwester – was allerdings mit seinem Andechser am Dom und der Waldwirtschaft passiert, ist immer noch nicht fix. „Herr Krätz hat bezüglich seiner Konzession fürs Andechser am Dom um eine Verlängerung gebeten, die wir ihm eingeräumt haben“, sagt Daniela Schlegel vom Kreisverwaltungsreferat. Obwohl Referent Wilfried Blume-Beyerle den Entzug als sehr wahrscheinlich angekündigt hat, wird die Entscheidung wohl doch erst nach Ostern fallen.

Auch das Landratsamt, das für die Wawi in Großhhesselohe zuständig ist, vertröstet weiter. Hier heißt es, die Prüfung sei noch nicht abgeschlossen. Man könne etwa in drei Wochen mit einer Entscheidung rechnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
MVG-Offensive: So soll der Nahverkehr besser werden
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Bus-Streik in München: Das erwartet Fahrgäste am Dienstag
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Miriams Samen-Streit vor Gericht: Jetzt herrscht wohl Gewissheit
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring
Feueralarm im Kiesselbach-Tunnel: Mega-Stau auf dem Ring

Kommentare