Frau schwer verletzt

Silberhornstraße: Behinderungen nach Unfall

+
Hier hat sich der Unfall am Mittwoch Mittag ereignet.

München - Der schwere Unfall an der U-Bahn-Haltestelle Silberhornstraße hat sich ereignet, weil eine Frau einen falschen Fahrsteifen benutzt hatte. Ihre Beifahrerin wurde schwer verletzt.

Der Unfall hat sich am Mittwoch gegen 11.50 Uhr ereignet. Wie die Polizei berichtet, hat eine 39-jährige Autofahrerin verbotswidrig einen Sonderfahrstreifen für Linienbusse am Tegernseer Platz benutzt. An der Kreuzung Ichostraße und Werinherstraße fuhr sie auf den Sonderfahrstreifen in der Absicht, die nächste Kreuzung zu überqueren.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 27-Jähriger mit seinem Audi auf der Silberhornstraße in Richtung stadtauswärts. Er wollte geradeaus über die Kreuzung am Tegernseer Platz fahren. Die Lichtzeichenanlage für seine Fahrtrichtung zeigte zu dieser Zeit Grünlicht. Die 39-jährige Verkäuferin fuhr mit ihrem Ford in den Kreuzungsbereich ein, ohne auf den von rechts kommenden Pkw des Fenstermonteurs zu achten. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und fuhr gegen die rechte Seite des Autos der Frau. Dieser wurde vom Audi des 27-Jährigen weitergeschoben und kippte dabei auf die linke Fahrzeugseite. Beide unfallbeteiligten Fahrzeuge kamen erst auf der anderen Seite der Kreuzung zum Stillstand. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Ihre 41-jährige Beifahrerin wurde jedoch schwer verletzt und musste zur stationären Behandlung ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 27-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden. Der Schaden beläuft sich auf ca. 25.000 Euro. Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsstörungen.

Schwerer Unfall an der U-Bahn-Haltestelle Silberhornstraße

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
S-Bahn: Technische Störung auf der östlichen S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus
Heizkraftwerk Nord sorgt für Zoff im Rathaus

Kommentare