Ein Sommernachtstraum im Olympiapark – einfach toll!

+
G. Zuleger, R. Huber vom Olympiapark, Moderatorin K. Heinzelmann und M. Guillaume (v.l.n.r.) freuen sich auf das Feuerwerkspektakel.

München - Unbedingt schon mal im Kalender einkringeln: Am 23. Juli präsentiert die tz den Münchner Sommernachtstraum, der schon zum siebten Mal im Olympiapark stattfindet.

Absolutes Highlight wie jedes Jahr: Natürlich das Feuerwerk, das um 22.20 Uhr über dem Olympiasee abgeschossen wird. 35 Minuten lang werden 12 000 Feuerwerkskörper synchron zu Filmmusikklassikern wie Armageddon, Titanic, Bodyguard, Golden Eye und Gladiator den Besuchern viele Aahs und Oohs entlocken. „Filmmusik passt einfach am besten zu einem Feuerwerk“, begründet Gottfried Zuleger, der Geschäftsführer vom Veranstalter Pro Events das diesjährige Motto.

Bilder vom vergangenen Sommernachtstraum

Besucherrekord beim Sommernachtstraum

Die Auswahl der Stücke hat eine Experten-Jury übernommen, die sich bestens auskennen dürfte. Zum Beispiel: Götz Otto, Sky du Mont, Friedrich von Thun, Elmar Wepper und Michel Guillaume. „Als Schauspieler weiß ich, wie wichtig Musik ist. Was wäre Das Boot ohne seinen Soundtrack? Mit unserer Mischung werden wir das Feuerwerk nochmal hypen“, sagt SOKO 5113-Darsteller Guillaume. Besondere Vorfreude spürt auch „der Graf“, der im Vorfeld mit seiner Band Unheilig um 20 Uhr für ganze 90 Minuten zum ersten Mal im Olympiastadion vor so einer großen Kulisse spielen wird. „Das ist für uns etwas ganz Außergewöhnliches. Wir sind alle schon aufgeregt“, so der Graf. Und er verspricht: „Am Ende wird jeder mit einem Lächeln nach Hause gehen.“ Unterstützt wird er dabei vorher von den Bands Livingston, Kellner und Ois Easy, bekannt von dem TV-Wettbewerb „Deutschlands beste Coverband“, die verteilt auf die Seebühne und das Olympiastadion den Park beschallen werden. Für das leibliche Wohl werden 70 Gastrostätten sorgen. Beginn ist um 18 Uhr, Tickets gibt es im Vorverkauf für 19 Euro unter: 0180/ 54 81 81 81.

Karten gewinnen!

Wir verlosen 10 x 2 Tickets für dieses Event der absoluten Extraklasse! Einfach heute und morgen eine SMS mit tz win sommernacht, Ihrem Namen und Ihrer Adresse an die Kurzwahlnummer 52020 schicken!*
*(0,50 Euro / SMS)

mr.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?

Kommentare