SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück im Hasenbergl

+
Peer Steinbrück (Mitte) im Hasenbergl

München - SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück war am Montag auf Besuch in München. Er besichtigte ein Wohnprojekt im Hasenbergl.

Auf Einladung von Bundestagskandidat Florian Post, dem bayerischen SPD-Chef Florian Pronold und der Landtagsabgeordneten Diana Stachowitz besichtigte er im Hasenbergl ein Wohnprojekt. Am Abend nahm Steinbrück an einer Diskussion beim Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung teil.

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare