Sperrung auf der Stammstrecke behoben

München - Aufgrund einer Streckensperrung zwischen Donnersbergerbrücke und München Pasing war der S-Bahnverkehr am Nachmittag unterbrochen.

Die S-Bahnen aller Linien waren rund eine halbe Stunde unterbrochen. Grund war ein technisches Problem an einem Kesselwagen am Güterbahnhof in Pasing. Da die Feuerwehr anrücken musste, wurde der S-Bahn-Verkehr vorübergehend unterbrochen.

Seit kurz nach halb 4 ist die Streckensperrung aufgehoben. Die S-Bahnen verkehren wieder auf dem Regelweg, mit Verspätungen ist allerdings noch zu rechnen.

auch interessant

Meistgelesen

Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt

Kommentare