S4: Sperrung aufgehoben

München - Aufgrund eines Notarzteinsatzes gab es am Donnerstag Morgen Probleme im S-Bahn-Verkehr.

Der Notarzteinsatz in Haar führte zu Problemen auf der Linie S4 zwischen Trudering und Zorneding. Es war in beiden Richtungen gesperrt. Schienenersatzverkehr zwischen Trudering und Zorneding wurde eingerichtet.

Mittlerweile ist die Sperrung aufgehoben. Es kann allerdings noch zu Verspätungen kommen.

Auch interessant

Kommentare