Münchner fürchten Coronavirus: Produkt in der ganzen Stadt ausverkauft - Regale „binnen Stunden“ leergefegt

Münchner fürchten Coronavirus: Produkt in der ganzen Stadt ausverkauft - Regale „binnen Stunden“ leergefegt

S4: Sperrung aufgehoben

München - Aufgrund eines Notarzteinsatzes gab es am Donnerstag Morgen Probleme im S-Bahn-Verkehr.

Der Notarzteinsatz in Haar führte zu Problemen auf der Linie S4 zwischen Trudering und Zorneding. Es war in beiden Richtungen gesperrt. Schienenersatzverkehr zwischen Trudering und Zorneding wurde eingerichtet.

Mittlerweile ist die Sperrung aufgehoben. Es kann allerdings noch zu Verspätungen kommen.

Auch interessant

Meistgelesen

Eskalation in S-Bahn: Münchner legt Arm um Nebenmann - dann wird es richtig brutal
Eskalation in S-Bahn: Münchner legt Arm um Nebenmann - dann wird es richtig brutal
Am Marienplatz: Mann haut Seniorin mitten ins Gesicht - in der S-Bahn findet er die nächsten Opfer
Am Marienplatz: Mann haut Seniorin mitten ins Gesicht - in der S-Bahn findet er die nächsten Opfer
Widerwärtiger Vorfall in Linienbus sorgt für Entsetzen bei Fahrgästen - nun ist der Täter bekannt
Widerwärtiger Vorfall in Linienbus sorgt für Entsetzen bei Fahrgästen - nun ist der Täter bekannt

Kommentare