It's Showtime!

Spielbanken Bayern: Mehr als nur Casino

+
Die Spielbanken Bayern bieten beste Unterhaltung - nicht nur beim Spiel.

In den Spielbanken Bayern geht es nur um Poker, Roulette und Black Jack oder das Automatenspiel? Weit gefehlt: Auch kulturell und kulinarisch haben die Spielbanken viel zu bieten.

Die Spielbanken Bayern bieten neben dem klassischen Spielangebot auch einen unvergleichlichen Event-Charakter. Ein idealer Ort, um Künstlern hautnah zu begegnen – von unterhaltsamen Kabaretts bis hin zu mitreißender Musik wird ein abwechslungsreiches Programm in relaxter Atmosphäre geboten. Für Firmenfeiern oder Events aller Art können die Spielbank-Eventflächen, je nach Standort, auch angemietet werden.

Für jeden Anlass: Die Geschenkpakete der Spielbanken Bayern

Auch viele Geschenkpakete stehen zur Verfügung. Das Paket "Casino Grand Prix" der Spielbank Garmisch-Partenkirchen ist für Gruppen ab sieben Personen und eignet sich beispielsweise besonders gut für Firmenevents, Weihnachtsfeiern oder private Feste. Mit inbegriffen ist ein freier Eintritt, ein Begrüßungssekt, freie Getränke an der Bar und Canapés, fünf Glücksjetons, Preise für Teilnehmer des Casino Grand Prix sowie 10 Euro in Wertjetons.

Auch die Spielbank Bad Wiessee bietet unter anderem das „Casino Exquisit“ mit freiem Eintritt, einem Piccolo Haus-Champagner, einem schönen Überraschungspräsent, Jetons im Wert von 40 Euro und einem Gutschein für das Restaurant "Brenner im Casino" im Wert von 40 Euro.

Ihr Geschenkpaket von einer der neun Spielbanken können Sie einfach und bequem im Online-Shop unter www.spielbanken-bayern.de bestellen. Für individuelle Wünsche und Anfragen steht die jeweilige Spielbank-Rezeption gerne auch vor Ort oder telefonisch zur Verfügung.

It's Showtime: Das aktuelle Kulturprogramm der Spielbanken Bayern-Bühnen

Der perfekte Treffpunkt für „Showlustige“ und Kulturinteressierte – das sind die Bayerischen Spielbanken auch in diesem Herbst. So stehen in der Spielbank Bad Wiessee ab Oktober Django Asyl und Lisa Fitz auf der Showbühne. In Garmisch-Partenkirchen beginnt am 10.11.17 die Konzertreihe „Klangreich - ein klassisches Kulinarium“ mit der Bayerischen Philharmonie & Zeitklänge. Als zünftige Alternative bietet sich dort, aber auch in Bad Kötzting, die BOARISCHE LATE NIGHT SHOW an. Mit Uli Boettcher (12.10.) und Mademoiselle Mirabelle (25.10.) geben sich in Lindau bzw. Bad Kissingen Kabarettisten die Ehre. Französische Klänge, in Form von Chansons, kommen den Besuchern am 24.11. auch in der Spielbank Feuchtwangen zu Ohren. Ob die Musik-Comedy Bidla Buh in Bad Steben, der Operettenabend Capriccio in Bad Füssing oder die noche latino der „Los Chicos“ in Bad Reichenhall – für jeden Geschmack ist wieder etwas im Programm. Weitere Infos unter www.spielbanken-bayern.de.

Spielbanken Bayern: Impressionen

Wissenswerte Fakten über die Spielbanken Bayern:

  • Generell ist gepflegte und angemessene Kleidung erwünscht. Im "Großen Spiel" ist für Herren ein Sakko Pflicht, diese können kostenlos an der Garderobe ausgeliehen werden. Kein Sakko braucht man in Bad Kötzting, Bad Steben und Bad Reichenhall.
  • Die Gewinnausschüttung an den Spielautomaten beträgt über 90 Prozent, die Auszahlungsquote vieler Spiele sogar 94 Prozent.
  • Die Spielbanken Bayern starten ab dem 15. September 2017 das neue und einzigartige Würfelspiel Dice52 in der Spielbank Garmisch-Partenkirchen
  • Für Einzelpersonen und Kleingruppen werden Spielerklärungen von Roulette oder Black Jack angeboten.
  • Jede Spielbank verfügt über ein Restaurant und mindestens eine Bar. Die angebotenen Speisen sind traditionell bayerisch, asiatisch oder italienisch.
  • Die Eventflächen können auch für Tagungen, Veranstaltungen und private Feste gemietet werden.
  • Die Teilnahme am Spiel ist ab 21 Jahren erlaubt. Ein Besuch der Spielbanken ist aber schon ab 18 Jahren in Begleitung einer Person über 21 Jahren möglich, sofern das Spielverbot eingehalten wird. Für den Zutritt ist die Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises erforderlich.
  • Spielen mit Verantwortung: Für Hilfe und Beratung liegen Infoflyer in jeder Spielbank aus. Zudem bieten Einrichtungen wie etwa die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) oder die Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern professionelle Hilfe.

Auch interessant

Meistgelesen

Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Warum raste am Montag morgen eine Blaulicht-Kolonne durch München?
Warum raste am Montag morgen eine Blaulicht-Kolonne durch München?
46-Jährige gerät mit Wagen auf Gegenfahrbahn: Frontalzusammenstoß
46-Jährige gerät mit Wagen auf Gegenfahrbahn: Frontalzusammenstoß
Total betrunken: Olchinger (47) schlägt Ehefrau und will sie ins Gleis stoßen
Total betrunken: Olchinger (47) schlägt Ehefrau und will sie ins Gleis stoßen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.