Konzert in der Olympiahalle

Großer Sport, Freunde!

Machten die Fans selig: die „Sportfreunde Stiller“

München - So ein Tag, so wunderschön wie gestern! Auch wenn den Sportfreunden Stiller die Fußballvergleiche längst lästig sind – es geht nicht ohne. Lesen Sie hier die Kritik zum Konzert in der Olympiahalle:

Denn gestern Abend in der ausverkauften Münchner Olympiahalle bewiesen die Sporties wieder: Mehr Südkurven-Seligkeit lässt sich außerhalb eines Stadions nicht erleben. So ein Tag, der dürfte nie vergehen. Tut er auch nicht: Heute treten die Buam in der Olympiahalle quasi zum Rückspiel an, es gibt noch Restkarten.

  Mittlerweile hat die Germering-Gang ja ganz Deutschland im Griff, bringt auch in Hamburg vor 8000 Leuten das Alsterwasser zum Dampfen. Doch ein Heimspiel vor 12 000 ist immer noch das Highlight. Kein Finale, aber endlich dahoam. Da stören nicht mal die Bayern-Besieger vom FCA. Die ganze Mannschaft ist in der Halle zu Gast, wird von Sänger Peter Brugger recht freundlich für die Unverschämtheit vom Samstag geschimpft.

Nach dem großartigen Bundesvisions-Sieger Axel Bosse („So oder so“) als Support kommen Peter, Flo und Rüde kurz nach neun auf die Bühne. Und sie werden von den Fans ab der ersten Spielsekunde bedingungslos geliebt. Der schwarze Vorhang fällt, „Sing doch mal gelegentlich ne Hymne auf Dich“, fordern die Sporties. Und München singt eine Hymne auf seine kleine große Lieblingsband. „Oh Mann, wie geil“, japst der Bäda. Dieses Sportfreunde-Feeling – unschlagbar! Friede, Freude, Feier suchen!

Die Songs vom aktuellen Album „New York, Rio, Rosenheim“ sind zwar eher so Europa League, funktionieren live aber prima. Die Champions League kommt mit „7 Tage, 7 Nächte“ und dem „Heimatlied“. Flo Weber prügelt bis zum Trommelbruch auf seine Drums ein, als wolle er den neuen Löwentrainer herbeitrommeln. Bassist Rüde Linhof grüßt seine Eltern und glänzt auch am 80er-Hängekeyboard. Wer braucht Neues, wenn das Alte so überragend ist? Das war großer Sport, Freunde!

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare