Bauarbeiten im Jahr 2013

Stachus und Marienplatz: Bahnhöfe modernisiert

München - Mit 100 Millionen Euro will der Bund die Modernisierung von 200 Bahnhöfen in Deutschland fördern. In München sollen Marienhof und Stachus von den Maßnahmen profitieren.

 Mit 100 Millionen Euro will der Bund die Modernisierung von 200 Bahnhöfen in Deutschland fördern. Damit kann die Deutsche Bahn unter anderem Rampen und Aufzüge bauen, die Bahnsteige modernisieren und die technische Ausstattung verbessern. In München werden beispielsweise Stachus und Marienplatz umgebaut. Der Schwerpunkt der Bauarbeiten liegt im Jahr 2013.

Münchens schönste U-Bahnhöfe

Münchens schönste U-Bahnhöfe

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Kommentare