Verkehrsbehinderungen am Stachus

Rettungswagen prallt in VW: Drei Verletzte

München - Schwerer Unfall am Stachus: Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens mit einem VW wurden am Vormittag drei Personen verletzt.

Stachus: Rettungswagen prallt in VW

Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens mit dem Golf einer 41-Jährigen sind am Mittwochmorgen drei Menschen, leicht verletzt worden. Laut Polizei stand die Golffahrerin am Stachus an einer roten Ampel. Weil sich von hinten ein Polizeiwagen mit Blaulicht näherte, fuhr sie in die Kreuzung, um Platz zu machen.

Zur gleichen Zeit fuhr auch der Rettungswagen in die Kreuzung ein – und prallte mit dem Golf zusammen. Die beiden Rettungssanitäter und die 41-Jährige mussten ambulant in einer Klinik behandelt werden.

bst

Rubriklistenbild: © Gaulke

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen
Bezirksausschüsse: Was sie tun, wann sie tagen

Kommentare