Mitmachen und gewinnen!

Stadtteil-Check: Die Tops und Flops

+
Zwischenstand im Stadtteilcheck: Neuhausen-Nymphenburg (hier der Rotkreuzplatz) schnitt ab besten ab.

München - Wie lebt es sich in Ihrem Stadtteil? In Münchens größtem Stadtteil-Check wollen wir genau das herausfinden. Hier lesen Sie die Tops und Flops unter den Stadteilen.

Mia san mia – das weiß heute jedes Kind. Der Bayer ist grundsätzlich erst einmal stolz, Bayer zu sein. Wenn dann auch noch das Prädikat „Ur-Münchner“ dazukommt – ist alles perfekt. Ist es dann überhaupt noch wichtig, aus welchem Münchner Viertel man stammt? Oder gilt: „Minga is Minga“? Gibt es Unterschiede zwischen Schwabingern und Neuhausenern? Wo wohnen die Münchner lieber: Thalkirchen oder Aubing? Wo macht’s Spaß, wo nervt’s? Mit dem großen tz-Stadtteil-Check wollen wir das herausfinden.

Die endgültigen Ergebnisse der Befragung gibt’s im Herbst. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir uns schon mal den Zwischenstand angeschaut – und nicht schlecht gestaunt: In der Kategorie „Lebensqualität“ haben die Leser Neuhausen-Nymphenburg am häufigsten mit der Note 1 oder 2 bewertet –  das war zu erwarten. Die Überraschung folgt auf dem zweiten Platz: Trudering-Riem. Ebenfalls unter den Top Drei: Schwabing-West.

Wohnen in Neuhausen-Nymphenburg also die glücklichsten Münchner? Dafür spricht, dass der Stadtteil auch bei der Frage „Wie glücklich und zufrieden sind Sie?“ die meisten Bestnoten erhielt.

München von oben im Vergleich: 1962 und 2011

München von oben im Vergleich: 1962 und 2011

Es gibt natürlich auch eine Liste der Flop-Viertel: In den beiden Kategorien „Lebensqualität“ und „Glücklichkeit und Zufriedenheit“ sind sich die Leser anscheinend einig: Für Ramersdorf-Perlach hagelte es am häufigsten miese Noten! Berg am Laim, Milbersthofen-Am Hart und Aubing-Lochhausen-Langwied scheinen in der Gunst ebenfalls nicht sehr hoch im Kurs zu stehen. An alle Bewohner dieser Viertel: Das ist lediglich ein Zwischenstand – der Stadtteil-Check geht weiter!

Bewerten auch Sie ihr Viertel im großen Stadtteil-Check! Die Redaktion und die Uni Augsburg möchten wissen, wo Sie sich in München am wohlsten fühlen - und wo es in Sachen Lebensqualität deutlichen Nachholfbedarf gibt!. Einfach den Fragebogen unten ausfüllen und einen unserer tollen Preise gewinnen! Die Angaben behandeln wir natürlich vertraulich.

Mehr zum Stadtteil-Check

Dolce vita in Neuhausen?

Neue OB-Analyse: Schmid klar vor Reiter!

Feldmoching-Hasenbergl im Stadtteil-Check

Maxvorstadt: Gute Seiten, schlechte Zeiten

Stadtteil-Check: Ist Schwabing zu teuer?

Ist Schwabing Münchens Szene-Viertel?

Allach: Lebenswert auch ohne Schwimmbad?

Ist's wirklich so schlimm in der Messestadt?

Video

Tobias Scharnagl

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Fremder zeigt Münchnerin sein Glied und will Sex mit ihr
Fremder zeigt Münchnerin sein Glied und will Sex mit ihr

Kommentare