Notarzteinsatz

Stammstrecke dicht: Chaos zur Mittagszeit

München - Der Notarzteinsatz am Donnerstagmittag auf der Stammstrecke ist beendet. Gesperrt war der Abschnitt zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof. Es gibt aber noch Verzögerungen.

+++ Update: Der Notarzteinsatz ist beendet. Es kommt aber noch zu Beeinträchtigungen und Folgeverzögerungen im gesamten S-Bahn-Netz. Fahrgäste sollten dies bei ihrer Planung berücksichtigen. +++

+++ Erstmeldung:Die Bahn teilt mit, dass es einen Notarzteinsatz gegeben hat. Pendler berichten, dass die Einsatzkräfte am Isartor unterwegs waren. Auswirkungen hat das auf die gesamte Stammstrecke, zwischen Hackerbrücke und Ostbahnhof geht nichts mehr. +++

mm

Rubriklistenbild: © Jantz Sigi

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare