Starker Schneefall: Busse blockieren Fahrbahn

+
Mitten in der Stadt liegen geblieben: Für einige Münchner Linienbusse ging in der Nacht zu Samstag nichts mehr.

München - Es ist schon lange Winter, aber dieses Schneegestöber erwischte sogar manche Münchner Busfahrer kalt. An der Waldfriedhofstraße stellten sich in der Nacht zum Samstag einige Linienbusse quer und blockierten die Fahrbahn.

Die Waldfriedhofstraße mußte über eine Stunde gesperrt werden, weil die großen Gefährte aufgrund der schlechten Straßenverhältnise nicht mehr vom Fleck kamen. Die Fahrgäste mussten ihren weiteren Weg zu Fuß fortsetzen.

Durch Freischaufeln und unablässiges Rangieren gelang es den Verkehrsbetrieben schließlich, die Fahrzeuge - teilweise Gelenkbusse - wieder frei zu bekommen.

mol

Schneegestöber stoppt Münchner Linienbusse

Schneegestöber stoppt Münchner Linienbusse

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 

Kommentare