Zwischenfall am Starnberger See

„Wenn Sie um 16 Uhr noch hier stehen ...“: Münchnerin findet unfassbaren Zettel an ihrem Auto

+
In diesem Bereich in Ambach kam es zu dem Zwischenfall.

Eine Autofahrerin aus München fand am Starnberger See einen unfassbaren Zettel am Auto vor. Und das war nicht die einzige böse Überraschung.

Münsing - Eine 43-Jähriger Münchnerin machte am Sonntag einen Ausflug an den Starnberger See. Ihren grauen BMW 330i stellte die Frau gegen 13 Uhr auf einem ausgewiesenen Parkplatz an der Ambacher Holzbergstraße ab. Als sie gegen 16 Uhr zu ihrem Wagen zurückkehrte, fand sie einen Zettel an der Windschutzscheibe. Handgeschrieben stand darauf: „Wenn Sie um 16.00 Uhr noch hier stehen, lasse ich Sie abschleppen. Polizei war schon da!“ 

Diese Nachricht sei allerdings nicht die einzige Überraschung gewesen, berichtet Polizeihauptkommissar Steffen Frühauf. Beim Einsteigen habe die Münchnerin nämlich festgestellt, dass die komplette linke Seite ihres Autos verkratzt war. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. „Derzeit scheint es naheliegend, dass der Ersteller der Nachricht auch der Verursacher der Beschädigung am Pkw ist“, so Frühauf. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen melden sich unter der Telefonnummer 0 81 71/4 21 10 an die zuständige Wolfratshauser Inspektion.

peb

Auch interessant: Autofahrer aus Königsdorf akzeptiert Straßensperre nicht

Auch interessant

Meistgelesen

Räuber hält ihr Pistole an Kopf: Ungerührte Münchnerin (84) feuert bairische Schimpftirade ab
Räuber hält ihr Pistole an Kopf: Ungerührte Münchnerin (84) feuert bairische Schimpftirade ab
Auf Autobahn: Porsche-Fahrer nimmt sich Vordermann zur Brust - Aktion schlägt hohe Wellen
Auf Autobahn: Porsche-Fahrer nimmt sich Vordermann zur Brust - Aktion schlägt hohe Wellen
Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Jugendliche ziehen nachts durch Stadt und legen Brände - Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Milliardärs-Liste: Das sind die 40 reichsten Familien aus München und Region
Milliardärs-Liste: Das sind die 40 reichsten Familien aus München und Region

Kommentare