Feierabendverkehr

Störung bei Pasing - Pendler sitzen fest

München - Wegen einer Störung bei Pasing kam es im Feierabendverkehr der Bahn zu erheblichen Behinderungen auf der Linie zwischen München und Garmisch Partenkirchen.

Erst gegen 18 Uhr teilte die Bahn mit, dass die Störung bei Pasing am Westkreuz behoben sei. Es dauerte jedoch noch einige Zeit bis sich der Schienenverkehr wieder normalisiert hatte. Zuvor hatten etliche S-Bahnen vorzeitig gewendet oder Haltstellen nicht angefahren. Auch der Ausfall von Zügen sei möglich, hatte die Bahn mitgeteilt.

Die Ursache der Störung ist bislang nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei sucht diese Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - mit Erfolg
Polizei sucht diese Schläger: Opfer fotografierte seinen Peiniger - mit Erfolg
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Bluttat in Harlaching: Angeklagter gesteht Mord - und verrät gruseliges Detail
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 
Computer-Panne am Wahltag? Helfer schildert chaotische Szenen - Verwaltung mit vielen Problemen konfrontiert 

Kommentare