Störung am Stachus behoben

München - Störung am Karlsplatz: Weil es Probleme mit einer Stromleitung gab, war am Freitagmittag der S-Bahnverkehr unterbrochen.

Die Störung an der Stromleitung am Karlsplatz konnte behoben werden. Die Lage auf dem S-Bahnnetz hat sich weitestgehend normalisiert. Es verkehrten am Abend nur noch vereinzelt S-Bahnen mit einer Verspätung von circa 10 Minuten.

auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Chaos: Auch am Dienstag lief es nicht rund
S-Bahn-Chaos: Auch am Dienstag lief es nicht rund
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich
Blitzeis-Bilanz: Münchner kratzten, rutschten und verletzten sich

Kommentare