Ingolstadt - München: Züge fahren wieder

München - Aufgrund von Personen im Gleis war der Streckenabschnitt Ingolstadt – Baar-Ebenhausen am Freitagnachmittag komplett gesperrt.

Nach Angaben eines Bahnsprechers war die Polizei im Einsatz und suchte nach den im Gleis gemeldeten Personen. Deshalb könnten keine Züge fahren. Mittlerweile hat die Polizei die Strecke wieder freigegeben, die Züge fahren wieder fahrplanmäßig.

Auch interessant

Meistgelesen

Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Mann suchte Kontakt zu Pädophilen - „Abartiges Material“ schockiert Ermittler
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Die Stadt München plant Verdopplung der Parkgebühren
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Wer hat Pablo „ins Auto gelockt“? Neue Bilder des vermissten Jack Russells
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm
Polizei auf Oktoberfest: Italiener sind gar nicht so schlimm

Kommentare