Studentenpaar prügelt Taxifahrer

München - Ein Studenten-Pärchen ließ sich in München mit einem Taxi nach Schwabing fahren. Bezahlen wollten die beiden aber nicht.

Am Ziel angekommen gerieten der Student (31) und seine Kommilitonin (24) mit dem Taxifahrer (24) in Streit. Es ging dabei um die Bezahlung.

Als das Pärchen ohne zu zahlen flüchten wollte, versuchte der Taxifahrer die Studenten festzuhalten.

Daraufhin schlugen sie ihn und flohen. Verständigte Beamte der Polizeiinspektion 42 (Neuhausen) konnten das flüchtige Pärchen kurz darauf festnehmen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Kommentare