Pünktlich zur WM: Stimmungs-Weltmeister sind wir schon

+
Wir schaffen es! Klar werden wir Weltmeister bei der Frauenfußball-WM! Da sind sich Carolin (17, links), Schülerin Bettina (11) und ihre Mutter Anja (37) einig.

München - So einen Wert hat die Allianz-Studie über die Zuversicht noch nie erreicht: Pünktlich zur Frauenfußball-WM zeigen sich die Bayern optimistisch wie nie. Die Ergebnisse:

Den Text auf die Sportfreunde Stiller-Melodie müssen die Fans nur leicht anpassen: „2003, 2007 uuund 2011!“ Den dritten Titel in Folge können die Nationalspielerinnen bei der am Sonntag beginnen Frauenfußball-WM abräumen – und jeder Zweite in Land und Freistaat glaubt daran! Die Aussichten heben die Laune der Bayern und Münchner auf ein Allzeithoch. Stimmungsweltmeister sind wir schon jetzt …

So einen Wert hat die Allianz-Studie über die Zuversicht noch nie erreicht: Im Juni kletterte der Anteil der Optimisten in Sachen Wirtschaft auf 49 Prozent – im zweiten Quartal waren es insgesamt 44 Prozent. Speziell die Menschen im Freistaat lagen mit 48 Prozent noch darüber – ein Plus von 25 Punkten im Vergleich zum Vorjahr. „Die niedrigste Arbeitslosenquote in Deutschland und positive Nachrichten aus der Wirtschaft katapultieren mit der Vorfreude auf das Großereignis Frauen-WM die Werte nach oben“, kommentiert Prof. Frank Brettschneider von der Uni Hohenheim.

Auch im Privaten steigt der Optimismus durchgehend: Acht von zehn sind zufrieden mit Heim, Partnerschaft und Kindern. Am stärksten gestiegen ist das Vertrauen in den eigenen Job. 69 Prozent halten ihn jetzt für sicher – plus 19 Punkte. Wo soll das hinführen, wenn wir wirklich Weltmeisterin werden?

DAC

Darauf hoffen die Bayern und Deutschen für sich …

Die Zuversicht der Bayern (Spalte links) und der Deutschen im Vergleich (Spalte rechts) – in Klammern der Vergleich zum Vorjahr – bezogen auf …

Bayern Deutschland

…  ein Zuhause, in dem sie
sich wohl fühlen

82% (+5) 82% (+3)

… ihre Familie, Partnerschaft
und Kind

77% (+10) 73% (+8)

… die Sicherheit ihres
Arbeitsplatzes

69% (+19) 61% (+11)
... ihre finanzielle Lage 60% (+10) 55% (+5)

…  ihre Versorgung bei Krankheit
und Pflegebedürftigkeit

44% (+1) 44% (–1)

… ihre finanzielle
Versorgung im Alter

40% (+13) 43% (+11)

… und darauf hoffen die Bayern und Deutschen für das ganze Land

Die Zuversicht der Bayern (Spalte links) und der Deutschen im Vergleich (Spalte rechts) – in Klammern der Vergleich zum Vorjahr – bezogen auf …

Bayern Deutschland

… die allgemeine
Wirtschaftslage

48% (+25) 44% (+19)

… die Sicherheit der
Arbeitsplätze

38% (+24) 34% (+20)

… den Umwelt- und
Klimaschutz

36% (+8) 36% (+8)

… die Qualität der
Schulen und Unis

26% (+5) 25% (+3)

… die gesetzliche
Rentenversicherung

12% (+2) 13% (+2)

… die gesetzliche Pflege- und
Krankenversicherung

10% (–6) 14% (+3)

 

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare