Sturz aus 5. Stock - Nur Fuß gebrochen

München - Beim Fensterputzen ist ein Mexikaner in Steinhausen am Freitagabend aus dem fünften Stock in die Tiefe gestürzt.

Dabei zog er sich einen offenen Beinbruch zu. Der 29-Jährige war nach dem Sturz in der Prinzregentenstraße noch in der Lage, mit dem Handy, das er bei sich hatte, den Rettungsdienst zu verständigen! Der Krankenwagen brachte ihn dann in eine Münchner Klinik.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Münchnerin ärgert sich über Vodafones miese TV-Masche 
Münchnerin ärgert sich über Vodafones miese TV-Masche 
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Münchner Polizei nimmt Twitter-Panne mit Humor
Münchner Polizei nimmt Twitter-Panne mit Humor

Kommentare