Super-Vollmond über München

München - In der Nacht von Samstag auf Sonntag steht ein Super-Vollmond am Himmel, der größte seit 1993! Die Entfernung des Himmelskörpers zur Erde schwankt wegen seiner elliptischen Umlaufbahn stark.

 Jetzt ist der Mond ganz nah und erscheint um 14 Prozent größer und rund 30 Prozent heller als bei normalem Vollmond. Wir haben Glück: Von Samstag auf Sonntag werde sich das Wetter bessern, voraussichtlich gebe es nur einzelne Wolkenfelder, sagt Meteorologe Jens Plaschke vom Deutschen Wetterdienst in München. "In der Nacht von Sonntag auf Montag, in der der Mond auch noch sehr voll ist, ist es voraussichtlich sogar ganz klar."

tz

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer

Kommentare