1. tz
  2. München
  3. Stadt

Therme Erding: Luxus-Autos von Gästen geklaut

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Erding - Mindestens vier Luxusautos sind in ebenso vielen Wochen von Thermen- und Golfclubparkplätzen gestohlen worden. Zwei Täter wurden jetzt auf frischer Tat erwischt.

Perfekt zusammengearbeitet haben Thermenmitarbeiter, die Erdinger Polizei und ihre österreichischen Kollegen am Sonntagnachmittag. Zwei Autoschieber gingen ins Netz, die einen BMW X5, den sie im Erdinger Thermenparkhaus gestohlen hatten, nach Ungarn bringen wollten. Die 47 und 55 Jahre alten Männer warten in einem österreichischen Gefängnis auf ihre Auslieferung nach Deutschland.

Die beiden hatten einen Thermengast ausgespäht, der am Sonntag gegen 10 Uhr seinen Wagen im Parkhaus abstellte, waren ihm heimlich in die Therme gefolgt und hatten seinen Autoschlüssel aus dem Schließfach gestohlen, wie Michaela Grob, Sprecherin des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord mitteilte. Gegen Mittag bemerkte der Besucher den Diebstahl, und dann ging alles ganz schnell: Die Polizei wurde informiert, die ausländischen Kollegen in Alarmbereitschaft versetzt und um 17.25 Uhr klickten in Nickelsdorf an der österreichisch-ungarischen Grenze die Handschellen. „Alle haben sofort reagiert aber es war besonderes Glück, dass der Diebstahl so früh bemerkt wurde“, betonte Grob.

Nur sechs Tage zuvor wurde ein BMW X3 auf ganz ähnliche Weise aus dem Thermenparkhaus gestohlen. Seit Ende Juni wurden neben den beiden BMW auch ein Audi S5 vom Parkplatz des Golfclubs in Eichenried und ein Mercedes CLS 63 AMG vom Golfplatz in Egmating (Kreis Ebersberg) entwendet. In allen Fällen scheinen die Täter die Autofahrer ausgespäht und die Originalschlüssel aus Schließfächern und Sporttaschen gestohlen zu haben.

„Hundertprozentige Sicherheit kann es nie geben“, sagte Uwe Barth, Geschäftsführer der Therme. Mit Sicherheitsschlössern, Kameras und verdeckt arbeitenden Polizisten schütze die Therme aber ihre Gäste. So ging 2003 einen Seriendieb in die Falle, der knapp 8000 Euro aus Spinden gestohlen hatte. (fx)

Auch interessant

Kommentare