Take That: Mädels, jetzt müsst ihr schnell sein!

+
Alle Fünfe! Take That mit Gary Barlow, Howard Donald, Mark Owen, Jason Orange und Robbie Williams (v.l.) vor einer Woche

München - Punkt 16.01 Uhr fällt am Freitag der Startschuss: Dann beginnt der Vorverkauf für das Take-That-Konzert mit Robbie Williams. Es gilt, einen Weltrekord zu knacken.

Am 29. Juli 2011 treten die Jungs im Olympiastadion auf. Was die Tickets kosten, steht noch nicht fest. Sicher aber ist: Mädels, ihr müsst schnell sein! Bei Robbies Welttournee 2006 wurden innerhalb eines Tages 1,6 Millionen Tickets verkauft – Weltrekord! Kreisch!

Lesen Sie dazu:

Take That mit Robbie bei "Wetten, dass..?"

„Robbiiiee!“ – klar, der Superstar (geb. 13.2. 1973) kennt die Kreischerei gut. Er hat eine atemberaubende Solo-Karriere gemacht. Aber die anderen vier können jubeln über den fünften Mann. Seit 2006 tourt das Quartett erfolgreich durch die Lande, aber ohne Robbie ist’s nur halb so gut. Nach 15 Jahren also wieder gemeinsame Sache – Back for Good! Kreisch!

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback

Robbie Williams: Karriere - Absturz - Comeback - Papa

„Gaaryyyy!“ – Gary Barlow, geboren am 20. Januar 1971, schrieb und produzierte u. a. Back for Good, Pray und Sure. Er hatte zwei Nr.1-Hits in den UK-Charts, sein erstes Album war ganz oben auf der Insel. Doch die zweite CD floppte, und das war’s. Immerhin: Gary produziert und schreibt u. a. für Atomic Kitten und Monrose. Er ist seit zehn Jahren verheiratet und hat drei Kinder.

„Hoowiiee!“ – Der schmucke Howard Paul Donald (geb. 28.4. 1968) schlägt sich als House-DJ durchs Leben. Er lebt in Münster und hat zwei Töchter.

„Maaarkiiie!“ – Mark Owen (geb. 27.1.1972) ist mit der Schauspielerin Emma Ferguson verheiratet und hat zwei Kinder. Er blieb der Musik treu, allerdings nur mäßig erfolgreich.

„Jaason!“ – Jason Thomas Orange (geb. 10.7.1970) studierte Schauspiel, hatte ein paar Auftritte. Ab 2000 studierte er u. a. Psychologie. Kinder- und ehelos (kreisch!). Take that!

M. B.

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer

Kommentare