Taskforce für Wohnungsbau

München - Die Bevölkerung wächst, und der Wohnungsbau kann nicht mithalten: Deshalb fordert Rot-Grün nun im Rathaus eine Taskforce für den Wohnungsbau.

Die rot-grüne Rathausmehrheit fordert eine Taskforce zur beschleunigten Umsetzung des Kommunalen Wohnungsbauprogramms. Die Eingreiftruppe aus Vertretern städtischer Referate und Gesellschaften soll sich insbesondere für Wohnungslose und Menschen mit besonderen Schwierigkeiten auf dem Wohnungsmarkt einsetzen.

Ziel ist eine erheblich höhere Reserve an Wohnraum für die Betroffenen, und zwar innerhalb von drei Jahren. Seit einiger Zeit bleiben die Fertigstellungszahlen weit hinter den selbstgesteckten Zielen zurück.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
S-Bahn: Verkehrslage auf Stammstrecke normalisiert sich wieder
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare