Ab 4. April

Nicht vergessen: Blitzer im Kiesselbach-Tunnel werden scharf gestellt

+
Aufgepasst, ab 4.4. schießen die Blitzer im Luise-Kiesselbach-Tunnel scharf.

München - Achtung, Autofahrer: Ab Montag, 4. April, Mitternacht, sind die Blitzer im Luise-Kiesselbach-Tunnel scharf.

Vorsicht im Luise-Kiesselbach-Tunnel: Ab 4. April um 0 Uhr wird die Polizei verstärkte Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Die im Tunnel installierte Geschwindigkeitsmessanlage wird dann in den ­Echtbetrieb übergehen. Nach dem ­Probetrieb werden alle Raser ab Montag geblitzt. Neben dem Richard-Strauss- und dem Petueltunnel ist der Tunnel am Luise-Kiesselbach-Platz nun der dritte in München, in dem die Polizei dauerhaft das Tempo kontrolliert. 

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Sperrung auf S4- und S6-Strecke aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ

Kommentare

majestätAntwort
(0)(0)

hier in bayern

Jean SackAntwort
(0)(0)

Und wo versteckst du dich grad? Wo ist es schön?

majestätAntwort
(0)(0)

ich mag nur deutschland nicht