Sperrungen notwendig

Isarauen: Radl- und Gehwege werden saniert

+
Die Radwege in den Isarauen werden saniert.

München - Wenn der Frühling kommt, packen auch die letzten Münchner ihre Radl aus. Rechtzeitig zur Radl-Hochsaison saniert die Stadt auch die Radwege in den Isarauen.  

Das Baureferat saniert Rad- und Gehwege in den Isarauen. Die Arbeiten werden im Bereich zwischen dem Parkplatz des Tierparks und der Hellabrunner Straße durchgeführt. Dort wird, voraussichtlich bis Ende Mai, auf Schotterwegen die Trag- und Deckschicht saniert.

Wegen der Arbeiten müssen einzelne Wege vorübergehend gesperrt werden. Ausweich-Routen ergeben sich über parallel verlaufende Wege vor Ort.

Auch interessant

Meistgelesen

Familienvater (49) aus München stürzt in den Tod
Familienvater (49) aus München stürzt in den Tod
Deshalb machten die SWM 2016 Millionenverluste
Deshalb machten die SWM 2016 Millionenverluste
Faktencheck: Darum kostet die Wohnungsnot die Stadt Millionen
Faktencheck: Darum kostet die Wohnungsnot die Stadt Millionen

Kommentare