Münchner Zoo

Das ist das Ferienprogramm im Tierpark Hellabrunn

+
Viele Tier im Zoo haben derzeit Jungtiere. 

Pünktlich zu Ferienbeginn bietet der Tierpark Hellabrunn an diesem Pfingstwochenende eine besondere Aktion: Am Sonntag und Montag können sich die kleinen Tierparkbesucher zu farbenfrohen und fantasievollen Tieren schminken lassen. 

München - Wer an dem verlängerten Wochenende einen Besuch in Hellabrunn plant, sollte auf jeden Fall auch im Giraffenhaus vorbeischauen. Denn dort gibt es am Sonntag und Montag, den 4. und 5. Juni 2017, von 9 bis 18 Uhr für alle Kinder die Möglichkeit, sich kunterbunte Gesichter schminken zu lassen. 

Bei einem Spaziergang durch den Tierpark kann man außerdem viele Jungtiere entdecken, die sich derzeit in den Anlagen tummeln. Sei es bei den Elchen, Mhorrgazellen, Elenantilopen, Yaks, Takinen oder Wasserschweinen: Überall gibt es kleine Bewohner des Tierparks zu entdecken. Bei den Flamingos inzwischen schon rund zehn Küken geschlüpft – alle unterschiedlich groß. Man kann sie zwischen den langbeinigen Eltern auf ihren ersten Erkundungstouren beobachten. 

Die Flamingos haben schon viele Jungtiere. 

Auch interessant

Meistgelesen

Party-Ärger an der Isar: Anwohner dokumentiert seine schlaflose Nacht
Party-Ärger an der Isar: Anwohner dokumentiert seine schlaflose Nacht
Ausgesetzes Baby: Mutter in Frankfurt aufgegriffen - so geht es dem Neugeborenen
Ausgesetzes Baby: Mutter in Frankfurt aufgegriffen - so geht es dem Neugeborenen
Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - dann wird es gruselig
Mann packt vor 30-Jähriger in Bus sein Geschlechtsteil aus - dann wird es gruselig
Soll es in München ein Zwiebel-Verbot in U- und S-Bahn geben?
Soll es in München ein Zwiebel-Verbot in U- und S-Bahn geben?

Kommentare