Eisbärenzwillinge verlassen Hellabrunn bald

Nela und Nobby: Ein letztes Mal zusammen Geburtstag feiern

Eisbaeren 2. Geburtstagaufgenommen am Mittwoch (09.12.15) in Muenchen.Foto: Joerg Koch/ Tierpark Hellabrunnjoerg@joergkochfoto.de;+49-175-1815173;
1 von 4
Sie tollen herum wie damals als kleine Eisbärchen: Die Zwillinge Nela und Nobby feiern ihren zweiten Geburtstag.
Eisbaeren 2. Geburtstagaufgenommen am Mittwoch (09.12.15) in Muenchen.Foto: Joerg Koch/ Tierpark Hellabrunnjoerg@joergkochfoto.de;+49-175-1815173;
2 von 4
Sie tollen herum wie damals als kleine Eisbärchen: Die Zwillinge Nela und Nobby feiern ihren zweiten Geburtstag.
Eisbaeren 2. Geburtstagaufgenommen am Mittwoch (09.12.15) in Muenchen.Foto: Joerg Koch/ Tierpark Hellabrunnjoerg@joergkochfoto.de;+49-175-1815173;
3 von 4
Sie tollen herum wie damals als kleine Eisbärchen: Die Zwillinge Nela und Nobby feiern ihren zweiten Geburtstag.
Eisbaeren 2. Geburtstagaufgenommen am Mittwoch (09.12.15) in Muenchen.Foto: Joerg Koch/ Tierpark Hellabrunnjoerg@joergkochfoto.de;+49-175-1815173;
4 von 4
Sie tollen herum wie damals als kleine Eisbärchen: Die Zwillinge Nela und Nobby feiern ihren zweiten Geburtstag.

München - Sie waren die wohl süßeste Sensation des Tierparks Hellabrunn in München: die Eisbärenzwillinge Nela und Nobby. Am 9. Dezember feiern sie ihren zweiten Geburtstag -ein letztes Mal zusammen. 

Als kleine Eisbären-Zwillinge haben Nela und Nobby Millionen begeistert. Die Menschen kamen in den Tierpark Hellabrunn, um für einen kurzen Moment einen Platz an der Glasscheibe zu ergattern und den beiden flauschigen Bärchen beim Herumtollen zuzusehen.

Das ist nun schon wieder eine gute Zeit her, die Bären sind inzwischen groß und feiern am 9. Dezember ihren zweiten Geburtstag - natürlich mit Eistorte und Wassermelonen, Leibspeise von Nela und Nobby. Dass dabei wieder putzige Bilder entstehen - selbsterklärend.

Allerdings haben die Zuschauer diesmal auch ein weinendes Auge: Die beiden Eisbären müssen nämlich bald Abschied nehmen

Nela wird gewissermaßen in eine brandneue Mädchen-WG einziehen: Im neu eröffneten Zoo im holländischen Emmen gibt es eine komplett neu gebaute, mehr als 4700 Quadratmeter große Eisbärenanlage. Zwei gleichaltrige Spielgefährtinnen werden sich dort den Platz mit Nela teilen.

Nobby wird im englischen Yorkshire Wildlife Park gemeinsam mit drei weiteren männlichen Eisbären eine Junggesellen-Gruppe bilden und auf einer neuen Anlage mit fast 10 000 Quadratmeter Fläche leben. „Nela und Nobby werden in diesen Gruppen bestens aufgehoben sein“, ist Zoodirektor Rasem Baban überzeugt.

kg

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Narrhalla startet mit festlicher Gala in neue Faschingssaison 
Narrhalla startet mit festlicher Gala in neue Faschingssaison 
Stadt
Der Fasching geht los: Gala-Tanznacht der Narrhalla
Der Fasching geht los: Gala-Tanznacht der Narrhalla

Kommentare