Noch bisschen schüchtern

Niedliches Affen-Baby in Hellabrunn

+
So niedlich: Dieses kleine Äffchen ist vor einer Woche im Tierpark Hellabrunn zur Welt gekommen.

München - Wie niedlich: Der Tierpark Hellabrunn hat schon wieder Nachwuchs. Diesmal freut sich das Affenhaus über einen neuen Bewohner. Der kleine Orang-Utan kam vor Kurzem zur Welt.

Das Affen-Baby ist eine Woche alt, putzmunter und kerngesund. Am liebsten kuschelt es mit Mama.

Der Tierpark Hellabrunn freut sich über den Nachwuchs im Affenhaus. Immerhin gehört das Kleine zu den Sumatra-Orang-Utans, die stark vom Aussterben bedroht sind.

Noch versteckt sich der kleine Affe gern bei seiner Mama. Bald wird er auch die Zoobesucher erfreuen.

Immerhin warten die auch schon ganz gespannt auf die Eisbären-Zwillinge.

kg

Auch interessant

Meistgelesen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare