Was dahinter steckt

Bavaria mit rosa Maske verhüllt

+
Die Bavaria mit verhülltem Gesicht

München - Was ist denn da passiert? Die Bavaria mit rosa Maske? Was wie die Aktion von Scherzbolden aussieht, hat einen ernsten Hintergrund.

Am Ende des Oktoberfestes haben Aktivisten am Kopf der Bavaria-Figur eine rosa Maske befestigt. Sie warfen zudem von dem Platz an der Theresienwiese Flugblätter herunter. Damit wollen sie auf die in Russland inhaftierte Musik-Band Pussy Riot aufmerksam machen. "Bavaria solidarisiert sich mit Pussy Riot und wird Feministin" heißt die Aktion. "Free Pussy Riot" fordern die Aktivisten.

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare