So ticken Münchens Singles

München - München, die Single-Hauptstadt: Mehr als jeder zweite Haushalt ist ein Einpersonenhaushalt. Sind die Münchner zu egoistisch? Oder zu misstrauisch?

 Die Online-Plattform muenchnerSingles.de hat zum zweiten Mal eine große Umfrage unter ihren 55 000 Mitgliedern durchgeführt. So tickt der Münchner Single:

Die Gründe: Auf die Frage „Warum sind Sie Single?“ sagt fast ein Viertel „Ich bin zu wählerisch“. Sind die Münchner also wirklich so arrogant, wie manche Kritiker meinen? Nicht ganz, denn fast ebenso viele Mitglieder denken, dass sie Single sind, weil sie „kein Glück bei Männern/Frauen“ haben. 15 Prozent geben an, sie seien glücklich ohne Partner.

Pessimismus: Das ist ernüchternd: Satte 24 Prozent antworteten auf die Frage „Werden Sie bei münchnerSingles.de Ihren Traumpartner treffen?“ mit dem Satz „Das bezweifle ich“. Nur wenige sagen „Ja, bestimmt“ oder immerhin „Vielleicht“.

(Un-)Zufriedenheit: Über ein Drittel (36 Prozent) geben an, dass sie nicht gerne Single sind. Fast zwei Drittel wollen auch heiraten, wenn sie den richtigen Partner gefunden haben.

Sagen Sie “Ich liebe Dich” per SMS

Sagen Sie "Ich liebe dich" per SMS

Partnersuche: Die Suche im Internet ist salonfähig geworden. 30 Prozent haben schon einmal eine Online-Partnervermittlung ausprobiert. 16 Prozent haben sich schon mal von Freunden verkuppeln lassen. Beim Ausgehen und am Arbeitsplatz ist die Hoffnung auf eine Bekanntschaft noch relativ groß (19 Prozent), aber im Freundeskreis, im Sport oder im Verein sehen sie wenig Chancen.

Flirt-Orte: 39 Prozent der Mitglieder gehen ein bis zwei Mal pro Woche weg. Der Top-Ort zum Flirten ist „Im Straßencafé in Schwabing“, das sagen 25 Prozent. Schwabing wurde auch von fast einem Viertel zum besten Stadtteil für Singles gewählt. Wer in Schwabing lebt und einen Hund hat, der hat beste Flirt-Chancen, denn an zweiter Stelle der besten Flirt-Orte steht „Beim Gassigehen im Park“ (15 Prozent).

Wiesn-Flirt: Der Klassiker. 43 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass in den großen Zelten mit richtig viel Stimmung die besten Flirtchancen bestehen. 27 Prozent flirten am liebsten auf den After-Wiesn-Partys und nur 15 Prozent in Ruhe auf der Oiden Wiesn.

Olympia als Chance: Die Münchner Singles freuen sich auf Olympia 2018. 51 Prozent finden „Ja! Das ist eine riesige Chance, sich der Welt positiv zu präsentieren“ und nur 21 Prozent sind dagegen, weil sie das für Geldverschwendung halten.

NBA

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer

Kommentare