Tierdrama: Warum dieser Hund blutend durch München fuhr

+
Paris mit einer Tierärtzin

München - Blutende Wunden, ein ausgekugeltes Bein - Den Mischlingshund Paris hat es bei einem Ausflug am Samstag richtig schlimm erwischt. Seine Odyssee quer durch München:

Fahrgäste der U-Bahnlinie U3 hatten am Samstagabend die Polizei alarmiert, weil der Hund blutend und völlig verstört alleine in dem nach Fürstenried West fahrenden Zug unterwegs war. Mehrere Personen hätten schon versucht das Tier aus dem Wagon in einen Bahnhof zu bringen. Paris jedoch ließ sich nicht anfassen und schnappte nach den Helfern.

Eine Ärztin der Aktion Tierrettung München, die Polizei und die MVG entschieden, den betreffenden Wagon an der Endhaltestelle abzukoppeln. Die U-Bahn stand schon an der Station Fürstenried-West bereit, als die Tierärztin dort ankam. Der Windhundmix lehnte bewegungslos an einer Tür. An beiden Hinterbeinen klebte geronnenes Blut. Mehrere Platzwunden und Abschürfungen waren zu erkennen, das linke Hinterbein belastete er kaum. Der Oberschenkel war ausgekugelt. Paris bekam sofort Schmerzmittel.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Ameisen werden bis zu sieben Jahre alt. © dpa
Bären werden bis zu 50 Jahre alt. © dpa
Eintagsfliegen werden nur einen Tag alt. © dpa
Elefanten werden bis zu 85 Jahre alt. © dpa
Enten werden bis zu 22 Jahre alt. © dpa
Füchse werden bis zu 15 Jahre alt © dpa
Hirsche werden bis zu 35 Jahre alt. © dpa
Hunde werden bis zu 15 Jahre alt. © dpa
Kakadus werden bis zu 100 Jahre alt © dpa
Kanarienvögel werden bis zu 22 Jahre alt. © dpa
Karpfen werden bis zu 120 Jahre alt. © dpa
Katzen werden bis zu 15 Jahre alt © dpa
Kröten werden bis zu 40 Jahre alt. © dpa
Krokodile werden bis zu 50 Jahre alt. © dpa
Löwen werden bis zu 35 Jahre alt © dpa
Maikäfer werden bis zu sechs Wochen alt. © dpa
Mäuse werden bis zu drei Jahre alt. © dpa
Nashörner werden bis zu 50 Jahre alt. © dpa
Pferde werden bis zu 40 Jahre alt. © dpa
Regenwürmer werden bis zu zehn Jahre alt. © dpa
Riesenschildkröten werden bis zu 180 Jahre alt. © dpa
Schimpansen werden bis zu 40 Jahre alt. © dpa
Manche Schmetterlinge werden nur einen Tag alt. © dpa
Steinadler werden bis zu 100 Jahre alt. © dpa
Uhus werden bis zu 70 Jahre alt. © dpa
Wale werden bis zu 120 Jahre alt. © dpa
Wespen werden bis zu einem Jahr alt. © dpa
Wildgänse werden bis zu 80 Jahre alt. © dpa

Als die Tierärztin mit dem Mischling auf den Arm an der Oberfläche ankam, wartete der Besitzer des Hundes und eine Abordnung seiner Hundeschule. Wedelnd begrüßte Paris sein aufgeregtes Herrchen.

Schnell klärte sich dann die Geschichte auf: Der Hund war mit seinem Frauchen, der Tochter des Besitzers, in der Hundeschule im Münchner Norden. Dummerweise schaffte er es, durch ein geöffnetes Tor am Übungsplatz zu flüchten. Im Straßenverkehr geriet er in Panik und flitzte kreuz und quer durch den Olympiapark. Irgendwann wurde er beobachtet, wie er in die U-Bahn lief. Irgendwo auf der Stecke muss er einen Unfall erlitten haben. Dann fuhr er mit den Bahn bis ans andere Ende der Stadt.

Paris ist nun in der Tierklinik in Germering, wo seinen Hüfte operiert wird.

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

So alt ist Ihr Haustier in Menschenjahren

Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
Haustiere in Menschenjahren © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol
Haustiere in Menschenjahren
 © dpa/mol

Auch interessant

Kommentare