Mittermeier, Söllner, Milow, ...

Konzert-Kritiker: Wir schicken Sie aufs Tollwood!

+
Michael Mittermeier (l.) und Hans Söllner treten in diesem SOmmer auf dem Tollwood auf. Und SIe können als tz-Kritiker dabei sein.

München - Am 2. Juli geht das Sommer-Tollwood im Olympiapark los. Es warten wieder viele tolle Konzerte. Und sie können hingehen: in hochoffiziellem Auftrag, als unser Kritiker!

Da ist mal wirklich Musik drin! Am 2. Juli geht das Sommer-Tollwood im Olympiapark los. Neben den vielen bunten Marktstandln gehören auch starke Konzerte dazu – und zwar gleich haufenweise. Und wissen Sie, was das Beste dran ist? Sie können hingehen: in hochoffiziellem Auftrag, als unser Kritiker! Sie genießen zusammen mit einer Begleitperson einen Konzert-Abend und halten Ihre Eindrücke schriftlich fest. Ihren Text drucken wir dann in der tz. Außerdem erscheint er auf dem Hacker-Pschorr- Tollwood-Blog im Internet. Na? Wäre das was für Sie? Dann nix wie bewerben! Wie’s geht, lesen Sie unten. Die Konzert-Auswahl sehen Sie rechts.

Und so machen Sie mit: Schicken Sie uns einen Brief an die tz-Lokalredaktion, Paul-Heyse-Straße 2-4, 80336 München. Schreiben Sie uns, zu welchem Konzert Sie möchten und warum. Bitte legen Sie ein Foto bei, das Sie bei einem Konzert zeigt. Kontaktdaten nicht vergessen! Oder Sie laden Foto und Infos hier über unser Leserreporter-Tool hoch!

Für diese Konzerte können Sie sich bewerben

2.7., 19 Uhr: Michael Mittermeier

5.7., 20 Uhr: Hans Söllner

9.7., 19.30 Uhr: Natalie Cole

10.7., 19 Uhr: Shantel & Bucovina Club Orkestar meets Django 3000

13.7., 19 Uhr: S. Mendes

15.7., 19 Uhr: Ian Anderson

17.7., 19 Uhr: Fat Freddy’s Drop

18.7., 19 Uhr: Milow

21.7., 19 Uhr: Bonobo

22.7., 19 Uhr: Niedeckens BAP

23.7., 19 Uhr: Chris de Burgh

24.7., 19 Uhr: Gentleman & Jamaram

25.7., 19 Uhr: Birdy

Auch interessant

Kommentare