Hier gibt's Tickets zu gewinnen!

TrauDich: Die größte Hochzeitsmesse der Region

+
Die neuesten Brautmode-Trends bei TrauDich!, der größten Hochzeitsmesse der Region.

Die Lust am Heiraten ist auch in diesem Jahr nicht zu stoppen. Am 14. und 15. November findet wieder die TrauDich! Hochzeitsmesse statt. Wir verlosen Tickets dafür!

Um den immer länger werdenden Planungen für die Hochzeitsfeier gerecht zu werden, versorgt die Trendmesse TrauDich! Bayern als größte Hochzeitsmesse in der Region München bereits zum siebten Mal am 14. und 15. November ihre Besucher mit umfassenden Informationen rund um das Thema Heiraten und Feiern, egal ob im großen Stil oder im kleinen Rahmen gefeiert wird.

Trendmesse TrauDich! Bayern am 14./15. November: noch umfangreicher

Brautmode-Trends: Im luxuriösen Maßbereich werden wieder mehr schulterbedeckende Kleider mit weich fließenden Stoffen und „rückenfrei“-betonten Ausschnitten in Auftrag gegeben.

Wer heute seine erste Hochzeit plant, legt Wert auf jedes Detail und inszeniert den schönsten Tag im Leben besonders individuell. Auf der TrauDich! in München können sich Brautpaare und ihre Angehörigen über alle Trends in Sachen Hochzeit ausführlich informieren aber auch für Zweithochzeiten und freie Trauungen werden viele Anregungen geboten. Emotionen pur: Die Modenschauen finden im stilvollen Fashion-Raum statt - lassen Sie sich in entspannter Atmosphäre inspirieren! Über 190 Aussteller aus mehr als 35 Branchen sorgen in dem für Besucher äußerst günstig direkt am Frankfurter Ring gelegenen MTC world of fashion mit einem liebevoll gestalteten Rahmenprogramm für einen erlebnisreichen Messeaufenthalt, der für jeden Geschmack etwas bietet, egal ob die Brautpaare standesamtlich, kirchlich oder frei heiraten.

TrauDich! Bayern: größte Hochzeitsmesse der Region mit über 7.000 m²

Im Schnitt präsentieren auf der TrauDich! Händler, Dienstleister und gastronomische Betriebe aus über 35 Branchen ihre Produkte und Konzepte für eine unvergessliche Hochzeit in kleinem oder großem Rahmen. „Mehr als ein Drittel davon bietet Dienstleistungen und Locations an, die für Heirat ohne Kirche und klassische Rituale geeignet sind“, sagt Ralf Schulze, Bereichsleiter der TrauDich! Messe GmbH.

Vielfalt garantiert: Über 190 Aussteller aus mehr als 35 Branchen

Bei der TrauDich! erfahren Sie alles über die neuesten Trends rund ums Heiraten.

Dazu zählen zum Beispiel außergewöhnliche Land- und Schlosshotels, Restaurants, Cateringfirmen, Musiker und Bands, Künstler, DJs, Dekorateure und Floristen. Natürlich sind auch die beteiligten Schmuckdesigner und Juweliere nicht ausschließlich auf Trauringe gepolt, sondern fertigen in ihren Werkstätten Ringe, Colliers, Ohrschmuck oder Anstecker für jeden Geschmack und jedes Budget. Fester Bestandteil der Trendmessen sind Fachvorträge, bei denen zum Beispiel freie Trauredner, Hochzeitsplaner oder Fotografen aus ihrer Praxis berichten. Ralf Schulze: „Das Informationsbedürfnis ist groß und hier bekommen die Paare Tipps aus erster Hand, ohne einen separaten Termin vereinbaren zu müssen.“

Die Brautmoden-Trends 2016 im Überblick:

  • Farbe zeigen: Es muss nicht immer Weiß sein – zarte Töne wie etwa Blush, Sand, helles Lila, Rosé oder sogar Blau als „die Farbe 2016“ wirken äußerst mondän.
  • Lagenlook: Diese Verarbeitungstechnik bringt die Brautkleider hinreißend zum Schwingen.
  • Tattoo-Necklines: Feinste Spitzenapplikationen auf hautfarbenem Tüll sorgen für den gewissen Wow-Effekt am Kleid.
  • Schulterbedeckung: Im Juni 2015 sah die ganze Welt das Brautkleid von Prinzessin Sofia von Schweden. Ihre Schultern waren bedeckt. Jetzt wollen auch „bürgerliche Bräute“ so vor den Traualtar. Gut dazu passen halbtransparente Ärmel.
  • Accessoires: Ein dezentes Hippie-Haarband, Blüten oder kleine Spitzenhauben ergänzen den Vintage- und Boho-Stil bis ins Detail.
  • Schuhe selbst gestalten: Bei ShoeVita können Bräute für jedes Kleid oder passend zur Hochzeitsdeko den perfekten Brautschuh selbst designen – im Online-Shop auf www.ShoeVita.de. Mit einem speziellen 3D-Konfigurator macht es besonders viel Spaß. Dank schicker Schleifchen, Kappen oder Einfassbänder wird der Brautschuh so zu einem Unikat.
  • Heiße Absätze: Übrigens, weiße Schuhe sind out. Moderne Bräute lieben schicke Pumps oder High Heels aus feinem Kalbsleder, aus Glitter oder Lackleder. Bei den Formen sollte 2016 ein spitz zulaufender Schuh gewählt werden.

Impressionen der TrauDich! Hochzeitsmesse

Alle Infos rund um die Hochzeitsmesse TrauDich! Bayern:

Termin 14. + 15. November 2015
Veranstaltungsort MTC world of fashion, Haus 1
Öffnungszeiten täglich 10.00 – 18.00 Uhr
Eintritt

EUR 12,- / Person
Happy Hour ab 16.00 Uhr: EUR 8,- / Person
Wochenendticket: EUR 16,- / Person
Inkl. MwSt., Messemagazin, Hochzeitskalender und Rahmenprogramm

Vorverkauf auf www.weddix.de
Aussteller über 190 Aussteller aus mehr als 35 Branchen
Weitere Informationen www.traudich.de

Tickets für die TrauDich! Bayern am 14./15. November gewinnen: Mitmachen lohnt sich!

Für die Hochzeitsmesse TrauDich! am 14. und 15. November verlosen wir 2x5 Tickets. Und so geht's: Einfach das Formular ausfüllen, absenden, und mit etwas Glück gehören Sie zu den Gewinnern! Falls Sie gewonnen haben, werden Sie benachrichtigt und können die Tickets am Empfang Pressehaus Bayerstraße, Paul-Heyse-Straße 2-4 abholen.

auch interessant

Meistgelesen

Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Große Einkommens-Liste zum Vergleichen: So verdient München
Große Einkommens-Liste zum Vergleichen: So verdient München
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.