Polizei sucht Zeugen

Tresor in Getränkehandel aufgeflext

München - Unbekannte sind am Donnerstagabend in einen Getränkegroßhandel in Moosach eingebrochen und haben den Tresor aufgeflext. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Münchner Polizei berichtet, sind bislang unbekannte Täter am Donnerstagabend auf das Gelände eines Getränkegroßhandels an der Triebstraße eingebrochen. Nachdem sie mehrere Bürotüren aufgehebelt hatten, fanden die Täter den Tresor der Firma und flexten ihn mit einem Trennschleifer auf. Aus dem Tresor entwendeten sie laut Polizeiangaben Bargeld und flüchteten.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare