"Das Oktoberfest ist echt ätzend"

So lästern Touristen über München

+
München ist eine weltoffene Stadt. Doch freilich haben Touristen manchmal auch etwas auszusetzen.

München - München ist die schönste Stadt der Welt. Das sagen zumindest die Münchner selbst. Touristen sind dagegen oft anderer Meinung.

München, die selbsternannte sogenannte "Weltstadt mit Herz", hat viel Lob erhalten für ihren hohen Lebensstandard. Zahlreiche Studien attestieren dem 1,5-Millionen-Einwonhner-"Dorf" eine ausgezeichnete Infrastruktur. Die Unternehmensberatung Mercer hat die Lebensqualität von Metropolen auf der ganzen Welt untersucht. Demnach liegt die bayerische Landeshauptstadt auf Platz vier von 230 untersuchten Großstädten. Deutschlandweit lässt es ich in München sogar am besten leben.

Auch die Touristen, die teilweise nur über das Wochenende nach München reisen, sind größtenteils begeistert. Auf der Touristikhomepage TripAdvisor.de haben rund 240.000 München-Besucher die Stadt bewertet: Die meisten schwärmen über den Englischen Garten, den Marienplatz oder die sehenswerte Asamkirche. Doch es gibt freilich auch Touristen, denen es hier nicht gefällt und die gehörig lästern über München. Wir haben einige der fiesesten Meckereien der München-Besucher zusammengefasst:

Englischer Garten: Voll von "nackten, wabbeligen Körpern"

Der TripAdvisor-User Neil W. etwa beschwert sich über nackte Menschen im Englischen Garten: "Nackte, wabbelige Körper in einem öffentlichen Park, die nicht einmal versuchen, sich hinter Sträuchern zu verstecken" (Naked, flabby bodies in a public park and no attempt to hide behind the bushes). Und GOM99 meint, der Park sei voll von "Kami-Kaze-Radfahrern" (Full of Kami-kaze cylists).

Manchen Touristen ist der Marienplatz zu überfüllt.

Marienplatz: "Ein Zentrum für Raucher"

Der Marienplatz. Wahrscheinlich der Ort, der München am besten repräsentiert. Das Neue Rathaus, das Glockenspiel, die Mariensäule, Meisterfeiern, Stadtfeste und andere Attraktionen locken in der Regel viele Touristen an. Zu viele, geht es nach einigen TripAdvisor-Mitgliedern. HHGlobalvillage aus Texas schreibt über Münchens Zentrum: "Wenn man mit seinen 10 000 besten Freunden die Ellenbogen aneinander reiben möchte, dann ist das der Ort dafür" (If you like to rub elbows with your closest 10,000 friends then this is the place for you). Zuhair B dagegen bezeichnet den Marienplatz als "Zentrum für Raucher". Schließlich würden hier die viele Passanten ständig eine Kippe qualmen.

Hofbräuhaus: "Ich würde meinem Hund diesen Fraß nicht zumuten"

Unter allen München-"Sehenswürdigkeiten" auf TripAdvisor bekommt das Hofbräuhaus am Platzl allerdings am meisten Fett weg. Denn hier sind sich sowohl Einheimische als auch Reisende einig, dass es sich um eine "Touristenfalle" handle. Ein User, der sich selbst als "Bayer aus dem Umland" beschreibt, nennt das Hofbräuhaus eine Tourifalle: "Schlechter geht es nicht." Über das Hofbräu-Bier könne man ja noch diskutieren, "aber das Essen war unterirdisch! Als Bayern mussten wir feststellen, dass wir noch nie so einen ekligen Schweinsbraten bekommen haben. Ich würde meinem Hund diesen Fraß nicht zumuten." Ähnlich sieht das TripAdvisor-Nutzer thinker66 aus Dublin: "Der schlechteste Ort in München, den ich besucht habe. Wer in München eine schöne Zeit haben möchte, sollte dort nicht seine Zeit verschwenden" (The worst place i visited in Munich by far. If you want to enjoy yourself in Munich don't waste your time with this place).

Weitere Orte in München, denen TripAdvisor-User nicht gefallen haben:

Lepoldstraße: "Für eine Partymeile ist es da echt lahm. Die Leopoldstraße ist furchtbar" (As a nightlife district it is seriously tame. Leopold Strasse as a whole terrible, David Conal, Dublin)Brandhorstmuseum: "Der billige Eintritt am Sonntag ist das beste am Inneren dieses Museums"(Carlos77174, Stuttgart)

Oktoberfest: "Das Oktoberfest ist echt ätzend. Du magst Bier? Gut, ich auch. Aber man muss dafür nicht Tausende von Kilometer weit fahren, um sich zu betrinken. Ist das Oktoberfestbier besonders? Nein, es ist wässrig."  (Oktoberfest sucks, pretty much, it really does. You like beer? Good, so do I, and drink it at home, there's no need to travel thousand of miles just to drink beer and drink yourself sick. Is the Oktoberbeer special? Not that I noticed, it's very watered, Researchss, Bologna)

Schloss Nymphenburg: "Der Park riecht nach Entenkot" (text4ever)

Münchner verraten: Warum wir unseren Stadtteil lieben

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare