Tröten gegen Stuttgart21

München - Seit drei Wochen macht München am Montag den „Schwabenstreich“ – ab Montag erstmals in der Fußgängerzone am Richard-Strauss-Brunnen.

Der Fahrgastverband „Pro Bahn“ macht damit auch in Bayern mobil gegen Stuttgart 21 – wer mitmachen will, soll von 19 Uhr bis 19.01 Uhr einfach möglichst laut sein – Vuvuzelas, Trommeln oder Tröten also nicht vergessen!

Stuttgart 21: Wasserwerfer gegen Demonstranten

Stuttgart 21: Wasserwerfer gegen Demonstranten

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
S-Bahn: Verkehrslage auf der S7 normalisiert sich
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare