1. tz
  2. München
  3. Stadt
  4. Trudering-Riem

Helene-Fischer-Konzert in München soll für Rekorde sorgen: Erste Bilder der Location veröffentlicht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Pohr

Kommentare

Fotomontage von Helene Fischer und dem Bühnenaufbau auf dem Messegelände
Am 20. August wird Helene Fischer in München das größte Konzert ihrer Karriere geben - die Vorbereitungen laufen bereits. © Fotomontage Merkur.de/IMAGO/Vistapress/Screenshot Instagram/leutgebenentertainment

Am 20. August kommt Helene Fischer nach München. Die Vorbereitungen für das Rekord-Konzert sind derweil in vollem Gange, wie erste Fotos auf Instagram zeigen.

München - Schlagersängerin Helene Fischer hat großes vor: Am 20. August steigt auf dem Messegelände in München das größte Konzert ihrer Karriere. Die Schlagerqueen wird vor einer Rekord-Kulisse mit 150.000 Fans auftreten. Die Aufbauarbeiten für das Spektakel haben bereits begonnen. Und erste Fotos zeigen, wie gigantisch das Konzert in der Isar-Metropole wird.

Rekord-Konzert in München: Monster-Bühne für Helene Fischer wird aufgebaut

Das Team des Veranstalters Leutgeb Entertainment arbeitet intensiv an dem Aufbau des Mammut-Projekts, wie sie auf ihrem Instagram-Kanal mitteilen. Erste Fotos zeigen die Gerüste auf dem Messegelände und geben einen ersten Einblick darauf, was die Fans erwartet. Unter anderem soll es eine 170 Meter lange Bühne geben, wie Schlager.de berichtet. Für das Konzert sind außerdem noch Tickets verfügbar.

Die Vorfreude der Anhänger auf das Mega-Konzert steigt. Vor allem, da es Helene Fischer seit ihrer Albumveröffentlichung und Baby-Pause eher ruhig angehen lässt. Zuletzt war die Schlagersängerin auf einem Privatkonzert der baden-württembergischen Firma Würth - doch wirkte dabei von den Fans genervt, weil sie nicht mitsingen konnten. Eine solche Situation dürfte ihr in München wohl nicht passieren. Eine andere Marotte von Helene Fischer kritisierten Fans dagegen nach ihrem Auftritt bei Florian Silbereisen in der ARD, wie ruhr24.de berichtet.

(Unser München-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Isar-Metropole. Melden Sie sich hier an.)

Robbie Williams auf derselben Bühne wie Helene Fischer in München

Das Veranstalter-Team baut die Kulisse allerdings nicht nur für Schlagerqueen Helene Fischer auf. Im August ist der Konzertkalender auf dem Messegelände vollgepackt mit vielen Stars. Noch bevor Helene Fischer nach München kommt, tritt Schlagerkollege Andreas Gabalier am 6. August dort auf. Zu guter Letzt steht am 27. August Mega-Star Robbie Williams auf derselben Bühne.

Der Sommer in München steckt ohnehin voller Konzert-Highligts. Die Top-Stars geben sich quasi die Klinke in die Hand. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie kehrt also langsam wieder Leben in die Kultur- und Veranstaltungsbranche zurück.

Auch interessant

Kommentare