Im Münchner Tierheim

Freundliches Kraftpaket: Leon sucht ein Zuhause

+

Leon ist ein Kraftpaket: Der fünf- bis sechsjährige Flat-Coated-Mischling bringt bei 60 Zentimeter Schulterhöhe 27 Kilogramm auf die Waage. Wer sein Temperament zu zügeln weiß, erlebt den unkastrierten Rüden als freundlichen und anhänglichen Begleiter.

München - Im November 2016 kam Leon ins Münchner Tierheim, abgeholt hat ihn niemand. Deshalb wird nun ein neuer Halter gesucht, der Hundeerfahrung mitbringen sollte. Laut Tierheim hat Leon Grundkenntnisse in der Unterordnung und lässt sich mit Leckerlis bestechen. Anfänglich zeigt sich der Rüde ein wenig unsicher. Die Pfleger empfehlen den Besuch einer Hundeschule und sind sich sicher: Wenn Leon geistig und körperlich ausgelastet wird und zu hundeerfahrenen Menschen kommt, wird er zu einem Juwel. Wer Leon kennenlernen möchte, kann ihn von Mittwoch bis Sonntag zwischen 13 und 16 Uhr in der Quarantänestation des Tierheims an der Riemer Straße 270 besuchen. Telefonische Auskünfte gibt es unter der Rufnummer 089/92100043.

sc

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
S-Bahn-Verbindung zwischen Flughafen und Neufahrn kurzzeitig unterbrochen
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
München, du hast noch immer ein Problem mit Homophobie!
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 

Kommentare