Kettensägen-Angreifer Franz W. ist gefasst!

Kettensägen-Angreifer Franz W. ist gefasst!

Ein Schwerverletzter

Mann nach Unfall in Auto eingeklemmt

+
Aus unbekannter Ursache sind am Freitagmorgen ein Fiat Panda und ein Audi A 6 zusammengestoßen.

München - Bei einem Unfall in Riem ist am Freitagmorgen ein Mann schwer verletzt worden. Vorausgegangen war ein Zusammenstoß zwischen einem Audi und einem Fiat.

Aus unbekannter Ursache sind am Freitagmorgen ein Fiat Panda und ein Audi A 6 zusammengestoßen. Dabei ist der Fahrer des Fiat in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt worden. Der Fahrer des Audi blieb unverletzt.

Der eingeklemmte Fahrer ist laut Informationen der Feuerwehr mit Hilfe des hydraulischen Rettungssatzes von Einsatzkräften der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr befreit worden. Das Notarztteam „Riem“ versorgte den verletzten Fahrer und transportierte ihn anschließend in den Schockraum einer Münchner Klinik.

Die Einsatzkräfte sperrten den Bereich ab und stellten gleichzeitig den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 30.000 Euro. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Polizei übernommen.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
Star-Sprayer am Pressehaus: Aktion im Live-Stream
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
31-Jähriger am ZOB niedergestochen: Neue Details
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus
Frau will Wespennest abfackeln - Balkon brennt völlig aus

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion