Fußgängerin schwer verletzt

Schwerer Unfall in Trudering: Rentner (87) überfährt alte Dame

+
Auf diesem Straßenabschnitt kam es zum Unfall

Eine 77-Jährige wurde am Montag in Trudering von einem PKW angefahren und verletzte sich dabei schwer. Aktuell liegt sie im Krankenhaus.

Trudering - Ein PKW stieß am Montagmittag mit einer Fußgängerin in der Truderinger Straße 306 zusammen und verletzte diese dabei schwer. Laut Polizeibericht achtete die Fußgängerin nicht auf den Verkehr, und ließ auch eine nahe gelegene Ampel außer Acht. 

Der 87-jährige Fahrer sah die Passantin zu spät und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau befindet sich in stationärer Behandlung. Am Fahrzeug kam es zu geringem Sachschaden.

Die besten und wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebook-Seite „Mein Trudering/Riem“.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.