Sofortfahndung erfolgreich

Sex-Täter überfällt 19-Jährige: Gefasst

München - Als Opfer hat sich ein Sex-Täter in der Nacht zum Freitag in Steinhausen eine 19-Jährige ausgesucht. Der Mann übefiel die junge Frau im Treppenhaus. Kurze Zeit nach der Tat konnte die Polizei den Täter fassen.

Der Angriff auf die 19-jährige Münchnerin passierte, als sie in den Morgenstuden des Freitags gregen 4.40 Uhr auf dem Nachhauseweg war.

Als sie ihr Zuhause angekommen war, schlich sich ein Mann mit ihr ins Treppenhaus. Plötzlich griff er ihr überfallartig von hinten über der Bekleidung in den Schritt, so die Polizei.     

Die 19-Jährige wehrte sich und der Täter ließ schließlich wieder von ihr ab. Er flüchtete und die 19-Jährige verständigte die Polizei.

Im Rahmen der Sofortfahndung konnte der Täter dann festgenommen werden. Es handelt sich bei ihm um einen 53-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck. Er befindet sich nun in Untersuchungshaft.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare