In Einfamilienhaus eingestiegen

Einbrecher erbeuten Schmuck für mehrere tausend Euro

München - Wohl am helllichten Tag sind Einbrecher in ein Einfamilienhaus in Trudering eingebrochen. Sie erbeuteten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeuteten mehrere Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Trudering am Samstag zwischen 14 und 20.15 Uhr. Über das unversperrte Gartentürchen gelangten sie auf das Anwesen an der Kreillerstraße, wo sie das Schlafzimmerfenster aushebelten und in das Haus einstiegen. Dort erbeuteten sie zwei Kästchen mit Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro, ehe sie unerkannt flüchteten. 

Zeugenaufruf

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Kreillerstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Einbrüche verhindern - das rät die Polizei München

hb

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zwölfjähriger in Allianz Arena verschollen: Jetzt spricht die Mutter und stellt klar
Zwölfjähriger in Allianz Arena verschollen: Jetzt spricht die Mutter und stellt klar
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Rentner soll mehrere Mädchen missbraucht haben - seine Verteidigung ist kurios
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
Stadt der Zuagroasten und Singles: So haben sich die Münchner verändert
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt
U-Bahn-Zukunft: Neue Bahnhöfe, zusätzliche Verbindungsstrecke, U6 entfällt

Kommentare