Der verbissene Kampf um das Bier-Bike

+
Zankapfel Bierbike.

Die Geschäftsidee ist simpel: Strampeln, trinken, Spaß haben. Mit seinen Bier-Bikes lag Dominic Staat von den „Pedalhelden“ im Trend. Jetzt sind die Tret-Mobile ein Fall fürs Gericht.

Die Geschäftsidee ist simpel: Strampeln, trinken, Spaß haben. Mit seinen Bier-Bikes lag Dominic Staat von den „Pedalhelden“ im Trend. Für Hochzeiten und Vereinfeiern waren die Muskel-Vehikel ausgebucht. Jetzt herrscht Stillstand, die Tret-Mobile sind ein Fall fürs Gericht. Die Pedalhelden hatten die Rechnung ohne Kreisverwaltungsgeferat gemacht:

„Limo statt Bier“: Dominic Staat mit neuen Ideen, darunter Narren-Bike und Ball-Bike.

Die Behörde trat ordentlich auf die Spaß-Bremse und verbot den Betrieb wegen „Zweifel an der verkehrsrechtlichen Zulässigkeit“. Gegen diese Untersagung klagte Dominic Staat vor dem Verwaltungsgericht. Ist das Gerät, auf dem bis zu 16 Leute strampeln und feiern können während einer lenkt, ein Kraftfahrzeug oder Fahrrad? Immerhin diese Frage sieht die Richterin beantwortet: Es ist ein Fahrrad. Die Frage, ob die Bremsen ausreichend stark sind, blieb offen.

Zwar hat Staat ein Gutachten vom TÜV Rheinland. Das gefällt der Richterin nicht: „Wir sehen den Haken, dass wir nicht die Prüfbedingungen kennen.“ Verlangt wird, dass die Bremsen auch dann funktionieren, wenn alle Teilnehmer voll in die Pedale treten. Hier fordert die Richterin ein neues Gutachten, auf Kosten der Pedalhelden. Staat: „Hier soll der Gehenkte auch noch den Galgen bezahlen.“ Er werde aber beweisen, dass die Bremsen gut sind.

Für das Gericht sind noch viele Fragen offen. Etwa: Was passiert, wenn alle Teilnehmer zu strampeln aufhören? Das könnte gefährlich sein, etwa auf einem Bahnübergang. Die Richterin: „Ein Pferdekutscher hat eine Peitsche, die hat der Fahrer eines Bier-Bikes nicht.“ „Meine Kunden sind keine Selbstmörder“, protestiert Staat. Die Richterin: „Die abstrakte Gefahr reicht aus.“ Der Prozess geht weiter.

Eberhard Unfried

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bewohnerin klagt an: Mein Miet-Horror bei ­Ex-Bayern-Star Lell
Bewohnerin klagt an: Mein Miet-Horror bei ­Ex-Bayern-Star Lell
BMW überschlägt sich: Vater befreit sich mit Tochter (2) aus diesem Wrack
BMW überschlägt sich: Vater befreit sich mit Tochter (2) aus diesem Wrack
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft
Berufung zurückgezogen: Todesfahrer muss in Haft

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare