tz-Check: Fleming's

+
Das Fleming's liegt in der Bayerstraße gegenüber des Hauptbahnhofs.

München - Direkt am Hauptbahnhof ist das Fleming's. Wenn man die ersten Vorbehalte wegen der Glasfassade und dem eher dunklen Interieur hinter sich lässt, wird man positiv überrascht.

Ab und zu darf es auch ein bisserl cool und stylish sein – aber nicht zu viel. Lassen Sie sich von der Glasfassade und dem eher dunkel-edlen Interieur des Fleming’s-Hotels direkt gegenüber vom Hauptbahnhof nicht abhalten – drinnen erwartet Sie freundliches, aufmerksames Personal und eine Speisekarte, die einiges bietet – zu fairen Preisen. So darf man ein bis zwei (je nach größe) dünne, zartes Stück Wiener Schnitzel mit drei appetitlichen Salatschälchen (Kartoffel, Gurke, Kraut) und Preiselbeeren für faire 17 Euro genießen.

Der mächtige Rindfleisch-Burger mit Pommes ist mit 14 Euro nicht überteuert. Nett: Ketchup und Mayo wird in zwei Gläschen extra serviert. Und der Caesar Salad (9 Euro) etwa mit gegrillter Hühnerbrust (15 Euro) sollte auch hungrige Grünzeug-Genießer voll auf seine Kosten kommen lassen. Das frisch gezapfte Tegernseer vom Fass (da ist man mit 3,90 Euro vergleichsweise günstig dabei) sucht sowieso seinesgleichen. Kann sein, dass es da nicht bei einem bleibt … 

Service: ****

Preis/Leistung: ***

Ambiente: **

Fleming’s

Bayerstraße 47

80335 München

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 6 bis 23 Uhr

und Samstag bis Sonntag von 7 bis 23 Uhr

M.B.

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen

Kommentare