Wer wird das Gesicht des Sommers? Die Bewerberinnen stellen sich vor

Gesicht des Sommers
1 von 79
Die tz sucht gemeinsam mit Mercedes-Benz und Smart das Gesicht des Sommers 2009. Sehen Sie hier die bisherigen Einsendungen: Ina (26) aus München modelt gelegentlich.
Gesicht des Sommers
2 von 79
Kein Wunder, bei dieser Figur.
Gesicht des Sommers
3 von 79
Sie arbeitet als freiberufliche Stylistin.
Gesicht des Sommers
4 von 79
Davor hat sie zwei Ausbildungen abgeschlossen. Eine als Hotelfachfrau, eine als Kosmetikerin.
Gesicht des Sommers
5 von 79
Auch das ist Ina. Kommen wir nun zuerst zu jenen, die sich als erstes beworben haben. Am Ende der Fotostrecke sehen Sie dann die allerneuesten Bewerberinnen.
Gesicht des Sommers
6 von 79
Sarah (22) spricht nicht nur Portugiesisch wie ihre Mutter und Deutsch wie ihr Vater – sie ist ein echtes Sprachtalent, das auch noch Englisch, Französisch und Spanisch beherrscht.
Gesicht des Sommers
7 von 79
Geboren ist Sarah in Dachau, studiert hat sie später in Porto. „Wenn ich in Porto bin, jogge ich morgens am Strand“, erzählt Sarah.
Gesicht des Sommers
8 von 79
In München, wo sie arbeitet, radelt Sarah gern zur Ruderregatta-Strecke und legt sich an ihren Lieblingssteg.

Strahlende Augen, sinnliche Lippen, glänzende Haare – und ein super-süßes Lächeln: Das sind perfekte Komponenten für das Gesicht des Sommers 2009. Das wird von der tz gemeinsam mit Mercedes-Benz und Smart gesucht. Sehen Sie hier die bisherigen Einsendungen.

Rubriklistenbild: © privat

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion