1. tz
  2. München
  3. Stadt

Polizisten schimpfen auf ihren Innenminister

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Joachim Herrmann (CSU)
Joachim Herrmann (CSU) © dpa

Bayerns Polizisten sind enttäuscht – von Innenminister Joachim Herrmann.

Im Detail erläuterte der kürzlich den Journalisten die Polizeiliche Kriminalstatistik des Jahres 2008, freute sich laut über den Rückgang der Straftaten und den Anstieg der Aufklärungsquote. Nur die Nöte seiner Polizisten, „die hat er offensichtlich vergessen,“ klagte Hermann Benker, Landesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). Kein Wort über die rund 3800 Widerstandshandlungen und Angriffe, denen Bayerns Polizisten ausgesetzt waren. „Wer dieses Gewaltphänomen negiert, kann auch keine Lösungsansätze entwickeln,“ kritisiert Benker.

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Strecke

Auch interessant

Kommentare