Siebenschläfer:

Der Sommer wird wild!

+
Der Sommer wird heiß, aber wohl auch gewittrig.

München - „Das Wetter am Siebenschläfertag sieben Wochen bleiben mag“ So lautet eine bekannte Bauernregel.

An diesem Samstag, den 27. Juni, ist der Tag der Tage. Und das Wetter rund um diesen Tag verspricht einen turbulenten Sommer.

„Es wird zwar warm, aber das Wetter wird sich auch in den nächsten Tagen nicht beruhigen, es können immer wieder Gewitter und Schauer auftreten“, sagt donnerwetter.de-Meteorologe Michael Klein. Passend zur Bauernrwegel werde es im Juli schwülwarm und gewittrig bleiben. „Erst im August steigen die Chancen auf eine Wetterberuhigung, wir erwarten einen schönen Spätsommer.“

Klicken Sie sich in Sommerlaune: Die Einsendungen zur „Miss Bikini“-Wahl der tz

Strecke

Übrigens: Im Voralpenland beträgt die Wahrscheinlichkeit einer siebenwöchigen Dauerwetterlage rein statistisch tatsächlich 70 Prozent.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare